Ich bin Najma

Najma ist 8 Jahre alt und lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester, Bruder, den Eltern, Onkel und Oma in einem kleinen Haus in Kigamboni.

Die Lehrer bescheinigten ihr von der ersten Klasse an, dass sie sehr intelligent sei und gefördert werden sollte. 6 Monate ging es auf der Privatschule gut, dann wurde ihr Vater arbeitslos und konnte fortan die Schulgebühren nicht mehr bezahlen. Und so mußte Najma zuhause bleiben.
Nachdem wir einen Sponsor gefunden haben, konnte Najma einen Aufnahmetest machen und darf jetzt die 2. Klasse der Grundschule besuchen.

Die Schulgebühren werden zum Teil von uns getragen. Die Familie muss selbst einen Beitrag leisten und kommt zusätzlich auch für die Kosten des Schulbusses auf.

 

Advertisements